top of page

Sponsoren von ChariTable Vienna

Einander inspirieren und Stärken teilen

Herzlichen Dank an unsere Partner, die außergewöhnliche Beiträge leisten, um unser Projekt mit ihren Kernkompetenzen zu unterstützen.

UBERALL_Logo_farbe_RGB_transparent.png

ÜBERALL initiiert und konzipiert B2B Veranstaltungen für konkrete Zielgruppen. Wir greifen dabei auf mehr als 15 Jahre Erfahrung für die Bereiche HR (Human Resources), IT (Mobile & Digital) und Marketing zurück. Executive Management Veranstaltungen, exklusive Branchentreffs, Messen, sowie Fachkongresse zählen zu unseren Formaten und bieten einzigartige Erlebnisse für den Austausch unter Key Playern international tätiger Unternehmen.

BDO_Logo_RGB.png

Sichern Sie Ihren Erfolg, indem Sie auf innovative Strategien und ganzheitliche Lösungen setzen. BDO begleitet Sie als persönlicher Ansprechpartner mit breiter Expertise in den Bereichen Audit, Tax, Corporate Finance & Consulting und Business Services & Outsourcing.

 

WE SEARCH FOR GREATNESS.

  • LinkedIn
  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter
Schlumberger Logo.png

Schlumberger - Österreichs älteste und bekannteste Sektkellerei seit 1842. Seine erlesenen Grundweine stammen ausschließlich von österreichischen Vertragswinzern aus Niederösterreich und dem Burgenland. Zudem wird die in der Champagne erfundene Méthode Traditionnelle bei Schlumberger mit größter Sorgfalt gepflegt und weiterentwickelt und verhilft dem Sekt zu seinem zarten Prickeln.

  • Facebook
  • Instagram
WoV-300x100_edited.png

Women of Vienna (WoV) ist eine Gemeinschaft, die Ressourcen und ein starkes Netzwerk für fast 22.000 österreichische und internationale Frauen bereitstellt, die in oder in der Nähe von Wien, Österreich, leben. Die Mission der Community ist es, Wien barrierefrei zu machen, Communities zu überbrücken und von Frauen* geführte Veränderungen zu fördern.

  • Facebook
  • Instagram
logo.png
Screenshot 2022-05-30 at 20.07_edited.jpg

MeinBezirk.at verbindet die Menschen der Region. Hier können Sie alles schreiben, lesen, fotografieren und entdecken, was die Region lebenswert macht. Schauen Sie nach, ob es schon aktive MeinBezirk.at-User gibt in Ihrer Region. Oder zeigen Sie, was Ihre Heimat für Sie ausmacht, was Ihren Ort für sie lebenswert macht, durch Ihre Bilder, Ihre Berichte und Ihre Ideen - wie es andernorts schon viele gemacht haben, und laden Sie Ihre Freunde und Bekannten auf das Portal ein. In Kürze entwickelt sich dann ein Netzwerk.Es ist Ihre Plattform. Traditionell und modern gleichzeitig.

Die Fachgruppe Gastronomie gilt als die gesetzliche Interessenvertretung der Wiener Gastronomie. Unsere ca. 6.000 Mitgliedsbetriebe stellen sich in den verschiedensten Betriebsarten von Restaurant über die Imbisstube bis zum Eissalon dar.

Sie leisten täglich Ihren Beitrag zur sehenswerten Wiener Tourismusbilanz. Als deren Vertreter und Fürsprecher gegenüber Behörden und Gesetzgebung sehen wir es als unsere  Aufgaben an, für wirtschaftsfreundliche Rahmenbedingungen für unsere Betriebe zu kämpfen.

Teleprint

Die Online-Digitaldruckerei im Herzen von Wien in der Westbahnstraße

9! Mit 25 Jahren Erfahrung begleiten sie ihre Kunden bei der Verwirklichung ihrer Druckvorhaben!

Mittlerweile verfügt Teleprint über ca. 300 m2 und besteht aus einem multikulturellem Team

mit 5 Personen. Sie produzieren auf modernsten, erstklassigen Druckmaschinen und zwar ausschließlich in Wien.

ioannis-finest-olivenoel-logo.png

Ioannis Finest - bietet ein kleines, feines Sortiment hochwertiger griechischer Produkte wie erstklassiges Bio-Olivenöl extra vergine, Kräuter, Pflegeprodukte, Honig usw.
Seine Flaggschifflinie - das Olivenöl ELEANDROS wird seit 2016 jedes Jahr international mit Gold ausgezeichnet. Renommierte Ernährungswissenschaftler und Ärzte empfehlen ELANDROS Olivenöl für die tägliche Ernährung.

DKB_Logo_Kreis Kopie klein.jpg

„Die kleine Botin“ ist ein Blog, der über den Alltag mit Kindern und ein nachhaltiges Leben ohne Dogma und erhobene Zeigefinger schreibt.

In den Texten sind Impulse für mehr Achtsamkeit und Selbstfürsorge im hektischen Treiben des Mama-Alltags, Tipps für ressourcenschonenden Konsum und gelebte Nachhaltigkeit und einen möglichen Weg, der die Begleitung der Kinder besser beschreibt als „Erziehung“.

ES gibt Raum für kreatives Schaffen und freudvolle DIY-Ideen, „Selfmade Glück“ in Portionen und nahbare, echte Geschichten aus dem Familienkontext mit der nötigen Prise Humor.

impact Podcast with Regina Larko 3000x3000.jpg

Der #impact-Podcast ermöglicht es sinnstiftenden Organisationen und Einzelpersonen, ihre Geschichten auf eine intime, authentische Weise zu erzählen. Dies ermöglicht ihnen, sich hervorzuheben und gehört zu werden.

 

Er gehört zu den 5 % der beliebtesten Sendungen von mehr als 4 Millionen Podcasts weltweit, gemessen am Listen Score. Wir erhielten außerdem eine lobende Erwähnung bei den Golden Crane Awards 2020 und 2021.

DanielaCaldas.jpeg

Emma Lang, die Gastgeberin von Emma's Art Room, stammt ursprünglich von der Isle of Man und lebt seit fast zwanzig Jahren in Wien.  Emma hat als Textildesignerin in Österreich und Australien gearbeitet und für designt der Mode- und Einrichtungsbranche. Davor war sie Surface Pattern Designer in Großbritannien und Norwegen. Seit Emma's Art Room im Jahr 2009 gegründet wurde, sind ihre Erfahrungen sowohl für Erwachsene, z. B. Malen & Wein, Firmenevents, als auch für Kinder, z. B. Kinderworkshops und Kunstcamps, bei Wienern im In- und Ausland so beliebt.

Daniela Caldas ist eine ehemalige Balletttänzerin, zum Personal Trainer ausgebildet.

Während ihrer Kindheit wurde Daniela in Brasilien nach der Methode der Royal Academy of Dance von Jane Stanley unterrichtet. Sie arbeitete mit renommierten Choreographen wie Rodrigo Pederneiras und Lourdes Bastos zusammen. Spätere Ausbildungen umfassen Ballet-Fitness®, Authentic Pilates®, Gyrotonic®, Gyrokinesis® und X-Treme Pilates®.

Ihre Leidenschaft für Körperbewegung führte sie nicht nur dazu selbst zu trainieren, sondern auch dazu Ihre Erfahrungen weiterzugeben. 

IMG-20230310-WA0006.jpg
Logo Design by JR.jfif

Als einfaches Taxiunternehmen mit Wurzeln in Wien, hat sich das Unternehmen mittlerweile als innovativer und umweltfreundlicher Trendsetter etabliert.

Ziel des Unternehmens war es von Anfang an, Wien als Heimatstatt umweltfreundlicher und nachhaltiger in Sachen Mobilität und Transport zu gestalten. Die Firma setzt auf vollelektrische Autos im Personen- und Güterverkehr. Fahrzeuge der Klasse Mercedes EQS setzen neue Maßstäbe im Bereich der E-Mobilität und spiegeln die Firmenphilosophie perfekt wider. 

Exzellenter Service, Eleganz und Nachhaltigkeit stehen bei Taxi Grill auf oberster Stelle.

Die Taschen- und Schmuckkollektion von Design by JR sind heute ein sehr gefragtes Glamour-Label. Jasmina Redl hat den Betrieb bereits 2015 in Niederösterreich / Österreich gegründet.
Die hochwertige Schmuckkollektion aus Edelstahl steht in einer großzügigen Auswahl zur Verfügung und lässt sich mit zeitgemäßer Mode ideal kombinieren. Ebenso die Taschenkollektion aus Echtleder mit extravaganten Gurten.

Immedateneeds
beef_u_glory-headerlogo.png
logo_sezai.png

Herzlich willkommen im beef & glory, der Steakerei im Achten Bezirk. Hier wird Fleisch geliebt und gelebt.  Wir sind aktuell auf Platz 20 der 101 besten Steakrestaurants weltweit, belegen Platz 1 in der D-A-CH Region und sind somit die Nummer 1 in der österreichischen Steak-Landschaft. 

Sezai, als eines der besten Fischrestaurants in Wien, bietet spezielle Atmosphäre die Markt und modernes Design wiederspiegelt. Im Sommer steht Ihnen natürlich ein beschatteter Gastgarten direkt vor dem Lokal in der Fußgängerzone zur Verfügung. Nutzen Sie diesen Flair für Feiern jeder Art, Kunden- oder Geschäftsbesprechungen.

Screenshot 2023-03-14 at 8.53.36 PM.png

Greiner Packaging zählt zu den führenden europäischen Herstellern von Kunststoffverpackungen im Food- und Non-Food-Bereich und steht seit über 60 Jahren für hohe Lösungskompetenz in Entwicklung, Design, Produktion und Dekoration. 

Greiner Packaging beschäftigt über 4.900 Mitarbeiter an über 30 Standorten in 19 Ländern mit zwei Business Units: Packaging für innovative Verpackungslösungen und Assistec für die Produktion maßgeschneiderter technischer Teile.

Eva Vycitalova ist eine professionelle Fotografin, die sich auf Hochzeits- und Familienfotografie spezialisiert hat. Kürzlich hat sie ihre Dienstleistungen um Business- und Personal-Branding-Fotografie erweitert. Ihr aufgeschlossenes Auftreten und ihre freundliche Art zeichnen sie aus und ermöglichen es ihr, sehr natürliche und authentische Momente einzufangen, die die Emotionen derer, die sie fotografiert, wirkungsvoll vermitteln.

afatherslens.photography.png

Er ist Vater von zwei wunderschönen Töchtern, Ehemann einer Superfrau und Sie haben es erraten… Fotograf :). Aus der Leidenschaft heraus, sein Familienleben zu dokumentieren, beschloss er, A Father's Lens zu kreieren. Es ist der Ort, an dem er seine Herangehensweise an die Porträt- und Stilllebenfotografie teilen möchte. 

7fb42283-5e37-46d9-95c1-21bce7c1a024.JPG

Die studierte Politikwissenschafterin Niely Hoetsch ist eine brasilianische Modedesignerin in der vierten Generation, die seit 2007 in Wien ihr eigenes Label für Kopfschmuck führt. Ihren einzigartigen Kopfschmuck fertigt sie nach traditionellen Techniken und in von ihr entwickelten Verfahren. Jedes ihrer Stücke, ob die bekannten Goldreifen, coolen Headbands oder exquisiten Braut-Headpieces, ist handgemacht und somit ein Unikat. Ihre Brautkleider zeichnen sich durch besondere Elaboration aus und werden liebevoll maßangefertigt.

logo_lisboa.png

In der Lisboa Lounge Dine & Wine finden Sie traditionelle portugiesische Speisen, Weine und iberische Tapas.

Lassen Sie sich von der Tapasplatte überraschen, ebenso wie vom Käseangebot, den Nachspeisen oder den exzellenten portugiesischen Weinen.

Die Lounge eignet sich auch hervorragend für private Feiern. Im Untergeschoß finden regelmäßig Live-Konzerte, kulturelle Events und Übertragungen von sportlichen Veranstaltungen statt.

chuanmener.world, ist ein mehrsprachiges Programm mit dem Ziel, die interkulturelle Wertschätzung von chinesischen Volkskulturen, Bräuchen, Kunst und Handwerk zu fördern. Mehrsprachige Inhalte und Aktivitäten werden handverlesen ausgewählt, um gemeinsame Interessen zu erkunden und um die Perspektiven dieser alten Kultur in der Welt zu integrieren. Der Ansatz ist, dass die Welt gemütlicher und fröhlicher ist, wenn Gemeinsamkeiten betrachtet und Unterschiede wertgeschätzt werden.

Cafe Leopold_Museumsplatz logo.png

Das CAFÉ LEOPOLD im Haus des Leopold Museums ist eine urbane Mischung aus Café, Restaurant und Bar. Internationale Küche mit asiatischem Fokus, Wiener Schmankerl, Frühstück, Snacks, erlesene Weine, Kaffeespezialitäten, Cocktails und viel mehr bieten für Jeden das Richtige. Ob Frühstück mit der Familie, Business Lunch oder Geburtstagsdinner, das CAFÉ LEOPOLD bietet für jeden Anlass das ideale Ambiente.

Gesundheitszentrum Vösendorf.png

Im Lymph-und Gesundheitszentrum Vösendorf wird ein breites Spektrum an Therapien, unter anderem Lymphtherapie, Physiotherapie, Heilmassage, Shiatsu, Yoga, Ergotherapie, Psychotherapie, Coaching, Meditation und Achtsamskeitstraining angeboten.

 

Der Mensch wird stets aus einer multimodalen Perspektive betrachtet und therapeutische Synergieeffekte durch die Kombination verschiedener zentrumsinterner Disziplinen genützt. Die Wirkung der einzelnen Therapiemethoden in der kombinierten Anwendung kann dadurch zusätzlich gesteigert werden. 
 
Patienten während ihres Heilungsprozesses zu begleiten und das Wunderwerk Körper mit all seinen natürlichen Prozessen zu unterstützen ist ein wichtiger Bestandteil der Therapie. Ein individueller Plan für eine optimale und schnellstmögliche Genesung der Patienten steht dabei im Vordergrund.

Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Wir suchen fortlaufend nach Kooperationspartnern. Für unser nächstes Event brauchen für noch Folgendes:

  • Medien-Exposure und Veröffentlichungen über unser Projekt und Event in Communities.

  • Werbemittelproduktion (z. B. Prospekte, Fotohintergründe) für unser erstes Event am 24. März 2023.

  • Sachspenden für unsere Tombola am 24. März 2023.

 

Wenn Sie bei einem der oben genannten Punkten beitragen möchten oder uns anderweitig unterstützen möchten, freuen wir uns von Ihnen zu hören.

bottom of page